Die Freunde Châtillons blicken voraus

Nach einem ausgefüllten ersten Halbjahr, mit Karnevalsbesuch, Heringsessen, Jahreshauptversammlung, den Messen in Châtillon und Wächtersbach, den Französischkursen sowie dem Schüleraustausch, blicken die Freunde von Châtillon, Vonnas und Baneins jetzt, nach den Sommerferien, auf das letzte Drittel des Jahres. Und auch hier stehen noch viele wichtige Daten an.
Vorab sind da die zwei letzten Boules-Spiel-Termine des Jahres, am 3. September und am 8. Oktober, jeweils um 16:30 Uhr im Schlosspark Wächtersbach. Dann kommt das Großereignis Kinzigtal total; hier werden die Freunde Châtillons, wie im Vorjahr, den Radfahrern Erfrischungen und Stärkungen an ihrem Stand in Aufenau anbieten.
Der Herbstausflug der Sprachschüler, vom 29. September bis 4. Oktober, führt dieses Jahr in den Westen Frankreichs, mit den Anlaufpunkten: Azay-le-Rideau an der Loire, Chinon, Fontevraud, Angers, Saumur Chartres und anderen. Es wird sicherlich wieder ein reiches Programm für jeden Geschmack und jede Neigung. Vor allem aber kann die in den Kursen erreichte Sprachkompetenz vor Ort geübt und getestet werden. Nach der Rückkehr aus Frankreich beginnen dann, am Montag, 9. bzw. Dienstag, 10. Oktober die Französischkurse des Herbstsemesters 2017.
Als Jahresabschluss bleibt dann noch der Französische Abend, am Freitag, 17. November. An diesem Fest für die Mitglieder des Vereins wird auch in diesem Jahr wieder der französische Koch Loïc Chartier alle seine Künste für die Gäste aufbieten. Dabei wird in Bildern eine Jahresrückschau gehalten.

Maru Freund

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.